Willkommen Gast am heutigen Freitag, den 25. Mai 2018

Remser Feuerwehr schlägt neuen Maibaum

Am Morgen des heutigen Samstag machten sich 10 Kameraden auf den Weg in den Wald. Das Ziel war klar gesteckt - ein neuer Maibaum muss her. Der Alte hat mittlerweile seine beste Zeit hinter sich und wird dieses Jahr zum letzten Mal aufgestellt. In Absprache mit dem Waldbesitzer Alexander Freiherr von Feilitzsch konnte man sich den Baum frei aussuchen. Nack kurzer Besichtigung war dieser auch schnell gefunden und die Kettensäge konnte angeworfen werden. Fachmännisch fiel die ca. 20m große Fichte in die gewünschte Richtung und konnte mit schwerer Technik aus dem Wald gezogen werden. Sie wurde dann auf einen speziellen Hänger geladen und unter Begleitschutz auf den Festplatz hinter dem Feuerwehrdepot gebracht.
Hier wird sie demnächst geschält und muss noch ein Jahr trocknen denn es wäre so unmöglich, den jetzt noch im Saft stehenden Baum in die Höhe zu bringen. Deswegen wird er am 1. Mai 2019 seine Premiere feiern.
Dank den Kameraden der Feuerwehr Remse und den beteiligten Firmen für die tatkräftige Unterstützung!

Hier noch Bilder von der Aktion.
20180303 img 9349

20180303 img 9363

20180303 img 9369

20180303 img 9371